Brasilia - die futuristische planhauptstadt

Nicht Rio, Sao Paulo oder Salvador, Brasília ist die Hauptstadt Brasiliens. Die Stadt ist ein Meisterwerk moderner, visionärer Architekten und Stadtplaner und wurde aus dem Nichts binnen weniger Jahre hochgezogen. Die Planhauptstadt ist das politische Zentrum des Landes und punktet vor allem mit seiner außergewöhnlichen Architektur.

Übersicht

Brasília - die futuristische Hauptstadt

Brasília ist eine Planstadt durch und durch, die aus dem Nichts innerhalb von 5 Jahr aus dem Boden gestampft wurde. Die Visionäre hinter diesem Großprojekt waren der Präsident Juscelino Kubitschek, Architekt Oscar Niemeyer und Stadtplaner Lucio Costa. 

Aus der Luft betrachtet, erinnert die Stadtform an ein Flugzeug. Die Sehenswürdigkeiten und bedeutendsten Bauten Brasílias liegen an einer 5km langen „Hauptstraße“ des Eixo Monumental (der den Rumpf des Flugzeugs bildet). Diese sind deshalb zu Fuß oder mit dem Bus sehr einfach zu erkunden. Man fährt zunächst auf der einen Seite lang und dann auf der anderen Seite wieder zurück. 

1. Der Fernsehturm

Der Fernsehturm von Brasília liegt im Nordwesten des Eixo Monumental. Von der 75 Meter hohen Aussichtsplattform hat man einen ganz tollen Blick über die Stadt. Um die Flugzeugform der Stadt erkennen zu können, ist die Plattform allerdings nicht hoch genug. 

Der Eintritt zum Fernsehturm ist kostenfrei. 

Brasilia Fernsehturm Reisetipps
Brasilia Aussicht Reisetipps Rundreise

2. Museu Nacional & Biblioteca Nacional

Die beiden Gebäude beeindrucken vor allem auf Grund ihrer Architektur. Der Zugang zu beiden Gebäuden ist kostenlos. Besonders imposant am Museu Nacional ist die umfassende Rampe, die sich wie ein Saturnring um die runde Kuppel des Gebäudes windet. 

Brasilia Biblioteca Nacional Reisetipps 1

Zugang kostenfrei. 

Brasilia Museu Nacional Highlights Reisetipps 3

3. Die Catedral Metropolitana

Die bekannte Catedral Metropolitana mit ihren 16 geschwungenen Außensäulen und den Buntglaswänden bietet einen himmlischen Anblick. Überraschend ist auch der unterirdische Eingang um in die Kirche zu gelangen. 

Brasilia Catedral Metropolitana 2 1
Brasilia Catedral Metropolitana Reisetipps 2

4. Congresso Nacional

Eines der bekanntesten Bauwerke und Sehenswürdigkeiten ist der Nationalkongress von Brasilien, dessen beeindruckende Architektur auf Oscar Niemayer zurückgeht. Aber der Congresso Nacional ist auch von hoher Bedeutung für Brasiliens Politik, denn hier tagt der Bundessenat und die Abgeordnetenkammer. Gemeinsam sind sie das oberste Organ der Legislative. 

Brasilia Congresso Nacional Reisetipps 3

5. Teatro Nacional Cláudio Santoro

Weiteres architektonisches Highlight ist das Teatro Nacional, wer hier vorbeikommt sollte unbedingt einen kurzen Stopp einlegen und sich das Gebäude näher anschauen. Ein besonderes Highlight ist natürlich hier eine Aufführung anzusehen. 

Brasilia Teatro Nacional Sehenswuerdigkeiten 2

5. Palácio da Alvorada

Der Palácio da Alvorada ist der Amtssitz des Präsidenten und wurde 1958 als erstes Gebäude der Stadt eingeweiht. Im Palast sind bei vorherigen Buchungen einstündige Führungen möglichen. 

Palacio da Alvorada Brasilia Reisetipps

6. Praco dos Trés Poderes

Der Praco dos Trés Poderes (zu deutsch: Platz der drei Gewalten) befinet sich „im Cockpit“ am östlichen Ende des Eixo Monumental. Hier befinden sich verschiedene Denkmäler, Museen, Skulpturen und Regierungsgebäude. 

Praco do tres Poderes Brasilia Sehenswuerdigkeiten
Praco do tres Poderes Brasilia Sehenswuerdigkeiten Rundreise

Anreise und Transport vor Ort

Wenn du Brasília auf einer größeren Brasilienreise einplanst, dann lohnt sich die Anreise per Flugzeug. Alle großen inländischen Airlines fliegen regelmäßig nach Brasília, wie LATAM oder Gol. Die Preise sind ebenfalls erschwinglich und die Reisezeit ist überschaubar. Für eine Hauptstadt sind die internationale Flugverbindungen rar und man reist am besten über Rio, Salvador oder Sao Paulo an.

Brasilien verfügt zwar ebenfalls über ein sehr gut ausgebautes, Überlandbusnetz, allerdings sind die Entfernungen gewaltig und eine Fahrt kann sich ganz schön in die Länge ziehen. Hinzu kommt der Sicherheitsaspekt, da Überlandbusse auch ab und an ausgeraubt werden. 

Unterwegs in Brasília

Die einfachste und schnellste Art sich fortzubewegen ist mit dem Taxi oder Uber. Wer die Sehenswürdigkeiten erkunden will, kann das relativ gut zu Fuß machen, es kommen allerdings einige Kilometer zusammen. Ergänzend dazu gibt es einige Buslinien, die am Eixo Monumental lang fahren. Hier erkundigt man sich am besten vorab im Hotel nach den richtigen Buslinien, je nach Vorhaben. Wird es komplizierter, nimm am besten ein Taxi. 

Wo übernachten?

In Brasília gibt man für Übernachtungen schnell mehr aus, als man geplant hat, denn die Unterkünfte sind vor allem unter der Woche teurer als man denkt. Am besten auch immer nach aktuellen Rabattaktionen und Angeboten schauen. 

Brasilia Hotel Unterkunft

Schreibe einen Kommentar