Mexiko, das größte Land Mittelamerikas ist äußerst vielseitig und hat so einiges zu bieten: traumhafte Strände, historische Kolonialstädte, eindrucksvolle Maya-Ruinen und eine faszinierende Kultur. 

Das größte Land Mittelamerikas ist äußerst vielseitig und hat so einiges zu bieten: traumhafte Strände, historische Kolonialstädte, eindrucksvolle Maya-Ruinen und eine faszinierende Kultur. 

Reiseziele in Mexiko

Holbox

Merida

Valladolid

beste reisezeit

Beste Reisezeit ist von November bis April.

Währung

Mexikanischer Peso – Aktuell entsprechen 100 Pesos circa 4,60 Euro.  

Hauptstadt

Mexiko City

Sprache

Amtssprache ist Spanisch. Weitere 62 indigene Sprachen sind als Nationalsprachen anerkannt 

Die Highlights Mexikos

Rundreise Routen Mexiko

Blick aus der Vogelperspektive auf den Sian Ka'an Nationalpark in Mexiko

2,5-wöchige Mexiko Rundreise Route

Rundreise Mexiko Yucatan Route

Praktische Reisetipps für Mexiko

Beste Reisezeit Brasilien | mybackpacktrip Reiseblog: Reisebericht, Reisetipps, Routen, Highlights, Reiseblog

Für Mexiko ist die Trockenzeit von November-April/Mai allgemein die beste Reisezeit. Je nach Region und Höhenlage sind lokale Variationen möglich. Die Region Baja California kann das ganze Jahr bereist werden.

 

Hurrikan Saision: Zeitgleich mit der Regensaison startet im Juni – Oktober die Hurrikan Saison in Mexiko. Wer Strandurlaub machen will, sollte hier die Wettervorhersagen besonders aufmerksam verfolgen.

 

Anreiseinformationen | mybackpacktrip Reiseblog: Reisebericht, Reisetipps, Routen, Highlights, Reiseblog

Von Europa aus gehen mehrmals täglich Direktflüge zum Beispiel nach Cancún oder nach Mexiko City, auch von Deutschland aus.

Einreiseinformationen | mybackpacktrip Reiseblog: Reisebericht, Reisetipps, Routen, Highlights, Reiseblog

Die Einreise für deutsche Staatsangehörige zu touristischen Zwecken ist normalerweise bis zu 90 Tage visumfrei möglich. Aktuell wird die Einreisedauer individuell und auch kürzer bei der Einreise festgelegt.

Der Reisepass muss bei Einreise noch 6 Monate gültig sein. Alle Informationen findest du hier.

Bitte beachte auch die aktuell gesonderten Einreisebestimmungen auf Grund der Covid-19 Pandemie!

Gesundheit und Impfungen auf Reisen | mybackpacktrip Reiseblog: Reisebericht, Reisetipps, Routen, Highlights, Reiseblog

Für eine Einreise aus Deutschland gibt es keine vorgeschriebenen Impfungen. 

Das Auswärtige Amt empfiehlt die „Standard-Impfungen“ wie

– Tetanus, Polio, Masern etc. empfohlen und zusätzlich als Reiseimpfungen noch

– Hepatitis A + B, Typhus und Tollwut. 

Konsultiere vor deiner Reise aber unbedingt einen Arzt oder lasse dich im Tropeninstitut beraten. 

Reiseplanung Tipps | mybackpacktrip Reiseblog: Reisebericht, Reisetipps, Routen, Highlights, Reiseblog

Mexiko verfügt über ein sehr gutes Busnetzwerk, mit dem man sich kostengünstig und sehr gut von A nach B bewegen kann. Der bekannteste Anbieter ist ADO.

Mexiko ist nicht mehr so günstig, wie es vor einigen Jahren noch war und insbesondere in den touristischen Regionen der Yucatán Halbinsel haben die Preise ordentlich angezogen wie z.B. in Tulum. 

Unterkünfte gibt es in jeder Preiskategorie. Besonders Hostels und Pensionen gibt es unzählige. 

Sicherheit auf Reisen | mybackpacktrip Reiseblog: Reisebericht, Reisetipps, Routen, Highlights, Reiseblog

Wer auf diese Frage nach Antworten sucht, wird auf jede Menge Warnungen und Horrorgeschichten stoßen. Keine Frage, die Sicherheit des Landes ist nicht mit dem Europas vergleichbar und entsprechend gilt es Vorsicht walten zu lassen. Ständige Angst und Panik sind aber auch nicht angebracht. Verzichte auf Wertsachen, Schmuck und informiere dich vor Ort über No-Go Bezirke oder darüber wie man am sichersten von A nach B kommt.

Mexiko

Das größte Land Zentralamerikas ist vielseitig: traumhafte Strände, leckeres Essen, historische Kolonialstädte die heute zum UNESCO Weltkulturerbe zählen, sattgrüner Urwald, eindrucksvolle Maya-Ruinen und eine faszinierende Kultur. 

Outdoor Fans kommen in Mexiko genauso auf ihre Kosten wie Sonnenanbeter. Egal ob in den Tropenwäldern, auf den Berggipfeln des Inlands, in den Wüsten oder an den tausenden kilometerlangen Sandstränden. Mexiko bietet eine unglaubliche Vielfalt und nicht nur in der Natur. Denn Mexiko ist auch reich an kulturellen Schätzen und an fast jeder Ecke finden sich historische Zeugnisse und archäologische Funde aus der Maya-Zeit. 

Die bei Touristen besonders beliebte Yucatán Halbinsel punktet mit einer sehr guten Infrastruktur. Doch auch hier lassen sich noch einige echte Geheimtipps finden wie die Ruinen von Calakmul oder die historische Stadt Campeche. Alle Infos und Reisetipps zu den Regionen findest du in den Blogbeiträgen.